Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuster Beitrag:

Lutz

Und wenn es nur ist, damit das Universum weiß, dass du nicht vergessen bist und sein kannst. Die Stereoanlage, die war genau auf das Wohnzimmer abgestimmt. Dafür war ein Experte gekommen, hatte alles vermessen und auch gefragt, ob die Bücher da im Schrank stehen müssen. Die Buchrücken würden den Schall schlucken, da wo es besser wäre ihn zu spiegeln. Ich habe das damals für Stolz gehalten, sagt mein Tagebuch von früher. Du hattest Geld (genug) um dir so etwas zu erlauben. Es ging um Jazz. Zwölf Minuten haben wir da gesessen. Du hast, glaube ich, erduldet, dass ich Chips esse dabei, wovor dich kein einziger Tonexperte warnen konnte, dass das in einem Wohnzimmer auch passieren könnte. Zwischen präzisen und improvisierten Tönen einer Band, von der ich nicht mehr weiß wer es war, habe ich immer mal wieder dazwischen ge-cronch-t und anstatt streng zu werden, was du durchaus gut konntest, bist du sanft geworden und hast auch ein paar Chips genommen. Vielleicht aber auch, weil ich dir vertrau

Aktuelle Posts

Skill-Schere

Sauer

Sich aushalten

Das größte Projekt

Schweigen über Pläne

Tempowechsel

Jeden Tag schreiben hat mich verändert

Suchen & Finden & Geben