Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuster Beitrag:

Die Scheißtage

Es gibt sie. Sie kündigen sich an. Oder auch nicht. Sie lassen sich gut aushalten. Oder auch nicht. Sie wohnen hinter einem überraschenden Ereignis. Hinter Problemen. Hinter unerwartet eine Woche die Sonne nicht sehen. Hinter kurz den Blick auf alles verlieren und sich beim Sinn nicht mehr sicher sein. Sie werden nicht besser durchs zerdenken, wenn das zerdenken nicht besser wird. Sie werden nicht besser durchs grimmig sein, und Zynismus vergiftet sie eigene Seele. Also fühlen. Fertig fühlen. Mit sich selbst einfühlen. Die Gefühle nicht verurteilen. Es gibt sie und sie können wieder weg. Die Scheißtage. 

Aktuelle Posts

Sammlung: Podcasts zum Weiterkommen

Der beste Text aller Zeiten: Miedya Mahmod

Keine Warnung

Drei neue Sachen

Präsentismus

Was anderes: Neo-Venedig